Herbst in Hamamatsu Ruth Linhart

Herbst in Hamamatsu
Besuche im Garten Eden


Hans Hauer und Ruth Linhart Eigenverlag
Wien 2019, 354 S.
37 schwarzweiss Abbildungen

ISBN: 978-3-200-06195-1

Handgebundene Exemplare bei der Autorin um € 25,90

„Herbst in Hamamatsu“ ist das Tagebuch der Japanologin Ruth Linhart über fünf Wochen in Japan im Herbst 2003.
Jeden Tag interviewt sie ihre Freundin, die Japanerin Imai Yasuko, im Altersheim „Garten Eden am Hamana See“ in Hamamatsu.
Sie möchte über das ungewöhnliche Leben dieser Feministin und Literaturwissenschaftlerin eine Biographie schreiben.

Leseprobe

Ruth Linhart | Eigenverlag | Japanologie